Film Festival Trailer 2018

Indianer - Inuit / Das Nordamerika Filmfestival

  • 2017
  • Trailer
  • 70 sek

Der Filmtrailer gibt einen atmosphärischen Ausblick auf das Programm des Nordamerika-Filmfestivals in Stuttgart im Januar 2018.

Zurück

Details

  • Genre:
    Trailer
  • Format:
    Kurzfilm
  • Laufzeit:
    70 sek
  • Auftraggeber:
    Gunter Lange
  • Sprache:
    Englisch, Deutsch
  • Audio:
    stereo
  • Aspectratio:
    1:2,35

Zusammenfassung und Machart

Das Motto des kommenden Nordamerika-Filmfestivals 2018 "UPRISE - EARTH AND WATER" ist vor allem der politisch-angespannten Situation in der Standing Rock Sioux Reservation geschuldet, in dem ein Protestcamp mehrere Monate gegen eine Ölpipeline und für sauberes Trinkwasser kämpfte.
Der Trailer greift die Themen "Wasser" und "Land" auf spielerische Weise auf und zeigt wie essentiell diese beiden Elemente in der indigenen Weltanschauung und für das Leben der Native Americans sind.

Hintergrund

'Indianer Inuit: Das Nordamerika Filmfestival' findet seit 2004 alle zwei Jahre in Stuttgart statt und ist das einzige Festival seiner Art in Europa.
Die meisten „Indianerfilme“ arbeiten mit Klischees und Stereotypen bei der Darstellung der Native Americans, in denen ihre Geschichte und soziale Wirklichkeit oft ignoriert wird. Das Festival hat es sich daher zur Aufgabe gemacht, indigenen Filmemachern eine Plattform für die Vermittlung ihrer Weltanschauung und Lebenswirklichkeit zu bieten.

Präsentation

YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=senqZCltJuw
In der VHS/ beim Nordamerika-Filmfestival 2018 in Stuttgart
Facebook Moving Ideas: https://www.facebook.com/MovingIdeas.media/
Filmfestival Webseite: http://www.nordamerika-filmfestival.com/category/archiv-news

Top